Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880206

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    nicht geseht
    Nashorn auf Selbstfahrersafari

    Schauen Sie immer nach links und rechts

    Wie reist man in Südafrika?

    Familienreise durch Südafrika

    Für Kinder bedeutet Südafrika wilde, ungezähmte Tiere und Safaris. Kinderbücher und Filme handeln von bemalten Kriegern, fröhlichen Elefanten und faulen Löwen. Während eines Südafrikaurlaubs mit Ihren Kindern erwachen Geschichten zum Leben…

    Die beste Art, in Südafrika mit der Familie zu reisen, ist der Mietwagen. Sie bestimmen, wann und wo Sie anhalten. Eine kurze Toilettenpause, wenn Sie einen besonderen Ausblick genießen möchten, sich die Kinder einfach mal auf einem Spielplatz austoben möchten oder einfach nur um mal eine Pause einzulegen. Solange Sie die größeren Straßen benutzen und nicht nach Sonnenuntergang fahren, ist eine Reise durch Südafrika mit dem Mietwagen sicher. So können Sie die Umgebung besser genießen und bremsen, wenn Wild über die Straße läuft. Auch an den Linksverkehr gewöhnen Sie sich schnell.

     

    Pinguine und Reisende am Boulders Beach

    Besuchen Sie die afrikanischen Pinguine am Boulders Beach.

    Welche ist die beste Route?

    Wenn Sie zwei Wochen Zeit für Ihre Familienreise haben, dann können Sie sie im pulsierenden Kapstadt mit einer Übernachtung in einem schönen viktorianischen Gästehaus beginnen und beenden. Zusammen mit einem Guide machen Sie eine Wanderung durch die Vergangenheit Kapstadts, vorbei an der VOC Festung. Danach können Sie in ein Weingebiet fahren, auf einem alten Weingut übernachten und mit den Kindern eine Fahrradtour durch die Weinfelder machen.

    Danach können Sie mit einem echten Ranger auf spannende Jeepsafari gehen und es sich nach Sonnenuntergang und all den Abenteuern in einer komfortablen Safarilodge gut gehen lassen. Auf der Straußenfarm erhalten Sie eine Führung vom Besitzer persönlich und schließlich endet Ihre Familienreise am Strand bei Kapstadt. Hier, am südwestlichsten Punkt von Afrika, dem Kap der guten Hofnung, nehmen Sie zwischen den Pinguinen Abschied von Südafrika.

    Sie möchten sehen, wo die Orte der Südafrika Bausteine liegen? Schauen Sie dann bitte auf die Karte.

    Wal vor der Küste von Plettenberg Bay

    Wale von der Küste aus beobachten

    Wenn Sie zweieinhalb Wochen Zeit haben, mit Ihrer Familie durch Südafrika zu reisen, dann können Sie Ihre Reise, ebenso wie die zweiwöchige Reise, in Kapstadt beginnen und dann das Weinanbaugebiet in der Nähe von Kapstadt besuchen. Wenn dann kein Zwischenstopp auf der Straußenfarm geplant ist, suchen Sie mit Ihrer Familie das Weite und gehen auf Whale-watching Tour. Sie übernachten am Strand in den Dünen in einem komfortablen Resort.

    In derselben Region, wo Sie Wale beobachten können, können Sie auch zu Besuch bei der lokalen Bevölkerung sein. Zusammen mit einem einheimischen Guide besuchen Sie unter anderem eine Schule.

    Danach geht es zurück ins Landesinnere, wo Sie sich auf die Suche machen nach Elefanten und dem Rest der Big Five; auf Safari mit dem Mietwagen im Addo Safaripark. Abends schlafen Sie im eigenen Chalet im Nationalpark. Zum Schluss fliegen Sie zurück nach Kapstadt und entspannen noch ein paar Tage am Strand.

    Ranger mit Kind im Auto auf Safari

    Erleben Sie Safaris mit dem Jeep in Südafrika.

    Haben Sie noch mehr Zeit und sind Ihre Kinder älter als 6 Jahre? Dann können Sie noch tiefer hinein schnuppern in dieses besondere Land Südafrika und z.B. nach Johannesburg fliegen. Von dort aus gehen Sie dann selbstständig auf die Suche nach den Big Five – auf Safari bei Pilanesberg; hier können Sie viele wilde Tiere auf einem Gebiet erleben. Danach reisen Sie weiter in die Nähe von Waterberg zum ultimativen Jeepsafari Erlebnis. Nachts schlafen Sie und Ihre Familie in einem komfortablen Safarizelt und tagsüber lehrt Sie ein Ranger das Fährtenlesen.

    Anschließend steigen Sie ins Flugzeug Richtung Port Elizabeth. Mit Ihrem Mietwagen können Sie dann hier einen Teil der vorgestellten, kürzeren Routen nehmen. Sie können zum Beispiel zuerst die lokale Bevölkerung kennenlernen, dann ein Mega-Ei aus der Nähe betrachten während Sie auf einer Straußenfarm wohnen und mithelfen, eben ein leckeres Glas Wein probieren (und Traubensaft für die Kinder) im bekannten Weinanbaugebiet und zum Schluss noch ein paar herrlich entspannte Tage im lebhaften Kapstadt verbringen und sich von den Abenteuern erholen.

    Pferderitt durch den Milwane Naturpark

    Ausritt durch den Mlilwane Naturpark

    Möchten Sie den zauberhaften Osten entdecken? Dann können Sie Ihre spannende Familienreise mit einer Fahrt von Johannesburg zum Loskop Dam beginnen. Anschließend erkunden Sie die Panoramaroute, bevor Sie auf Safari in Nähe des Krüger Nationalparks gehen. Nachdem Ihre Kinder und Sie nun das Safari-Fieber gepackt hat, erkunden Sie den Krüger Nationalpark mit Ihrem Auto. Jetzt heißt es – Aufsatteln im Swaziland. Ob auf dem Rücken eines Pferdes oder mit dem Fahrrad, Sie werden die schönen Seiten Swazilands kennenlernen, bevor Sie Ihre abenteuerlische Reise weiter in die Kwazulu-Natal Provinz fortsetzen. In St. Lucia haben Sie die Möglichkeit Krokodile und Nilpferde aus nächster Nähe zu betrachten. Dann heißt es Abschied nehmen von den wilden Tieren und weiter geht es in Richtung Durban. Mit einem Guide und dem Fahrrad, sehen Sie die schönsten Gegenden dieser Stadt. Vielleicht wagen Sie auch einen Sprung in das Meer? Bevor Ihre Familienreise dem Ende zugeht, machen Sie einen Abstecher in die Drakensberge und können sich bei einer Canopy-Tour von Baumwipfel zu Baumwipfel schwingen. Ihr Abenteuer endet in Johannesburg, von wo aus Sie Ihren Rückflug in die Heimat nehmen.

    Einheimische Kinder im Township Knysna

    Erleben Sie das Leben im Township.

    Unsere lokale Vertretung

    Wir arbeiten in Südafrika mit einem lokalen Partner, der in Hout Bay, Kapstadt sitzt. Bei Ihrer Ankunft auf dem Flughafen erwartet Sie ein englischsprachiger Vertreter, um Sie zum Hotel zu bringen. Sie erhalten das detaillierte Tagesprogramm Ihrer Familienreise durch Südafrika, die Voucher für die gebuchten Hotels und die Tickets für die Inlandflüge am nächsten Tag während eines persönlichen Treffens.

    Die Kontaktadresse und die Telefonnummer unseres lokalen Partners finden Sie bei den Reiseunterlagen, die Sie vor der Abreise von uns erhalten. Es gibt eine Notfallnummer, die 24 Stunden erreichbar ist. So können Sie vor Ort jederzeit auf Hilfe zurückgreifen, wenn Sie sie brauchen.