Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Leuchtturm von St. Francis Bay

    Surfen in Jeffreys Bay

    Strandspaß an der Garden Route

    • Überblick
    • In Kürze
    • Preise
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Mietwagen und Ausflug in einer Kleingruppe
    Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: St. Francis Bay/ Jeffreys Bay
    Reisepreis: ab € 242 ,- pro Erwachsenen
    ab € 145 ,- pro Kind
    Highlights: Strand an der Garden Route
    aufregender Surfkurs
    Entspannung während der Rundreise

    Nun erkunden Sie die Umgebung rund um Jeffreys Bay und St. Francis Bay. Sie übernachten in einem Resort an der Küste. Während Ihres Aufenthalts machen Sie einen Schnuppersurfkurs für 2 Stunden am Strand von Jeffreys Bay. Jeffreys Bay ist das Surf-Mekka von Südafrika und einer der beliebtesten Orte, da die Wellen perfekt sind. Sicherlich ein großer Spaß für Groß und Klein.

    2 Erwachsene und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 235,- Euro pro Erwachsenen und 157,- Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 2 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 242,- Euro pro Erwachsenen und 145,- Euro pro Kind
    2 Erwachsene und 3 Kinder (2-11 Jahre)
    ab € 291,- Euro pro Erwachsenen und 159,- Euro pro Kind
    1 Erwachsener und 1 Kind (2-11 Jahre)
    ab € 268,- Euro pro Erwachsenen und 161,- Euro pro Kind
    Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei
    Sie reisen mit Teenagern?
    Oder in einer Familienkonstellation, die hier nicht aufgeführt ist?
    Gerne erstellen wir Ihnen Ihr individuelles Angebot.
    Übernachtung: 3 Nächte in einem Hotel in St. Francis Bay oder Jefferys Bay Kategorie 3
    Mahlzeiten: 3x Frühstück (F)
    Aktivitäten: Zweistündiger Surfkurs mit englischsprachigem Guide (für Kinder ab 8 Jahren)
    • Weitere Mahlzeiten

    • Mietwagen

    • Eintrittsgelder

    • Trinkgelder

    Willkommen in St. Francis Bay.

    Willkommen in St. Francis Bay.

    Tag 1 – Ankunft in St. Francis Bay

    Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F)

    Im Laufe des Tages kommen Sie in Ihrer Unterkunft in St. Francis Bay an. Der Ort  liegt etwa eineinhalb Stunden vom berühmten Tsitsikamma Nationalpark und etwa eine Stunde von Port Elizabeth entfernt. Das kleine Küstenstädtchen ist ein beliebtes Reiseziel für Familien und bietet nebenbei auch ein Paradies für Surfer. In dem ehemaligen Fischerdorf finden Sie unzählige Restaurants, Cafes und viele Naturschutzgebiete. Sie übernachten in einem familiären Gästehaus in St. Francis mit Pool. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet.

    Wenn unsere Unterkünfte in St. Francis Bay ausgebucht sind, planen wir Ihnen ein kleines Gästehaus am Rande des Ortes Jeffrey’s Bay ein. Die Zimmer sind einfach und freundlich eingerichtet. Die Unterkunft liegt fußläufig zum Strand und Sie können hier ausgedehnte Strandspaziergänge mit Ihren Kindern machen.

    Surfkurs

    Lernen Sie Surfen, wenn Sie sich trauen

    Tag 2 – Zweistündiger Surfkurs

    Surfkurs, Übernachtung, Verpflegung: F

    Für den heutigen Tag ist ein besonderes Erlebnis geplant. Sie unternehmen mit Ihrer Familie einen zweistündigen Schnuppersurfkurs am Strand von Jefferys Bay. Morgens werden Sie bereits am Strand erwartet. Nach dem Sie sich Ihre Neoprenanzüge angezogen haben, bekommen Sie von einem englischsprachigen Surflehrer  eine theoretische  Einweisung. Nach der Theorie erfolgt die Praxis im Wasser – viel Spaß dabei!

    Diese Aktivität ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet. Wenn Ihre Kinder jünger sind, nehmen wir diese Aktivität einfach aus dem Programm. Dennoch lohnt sich ein Abstecher an die Küste. Sie können hier um die Wette Sandburgen bauen oder einfach nur die Seele baumeln lassen.

    Strand von St. Francis Bay

    Wer baut die höchste Sandburg am Strand von St. Francis Bay?

    Tag 3 – Tag zur freien Verfügung

    Übernachtung, Verpflegung: F

    Die Region um Jeffreys Bay und St. Francis Bay gilt als einer der besten Surf-Spots der Welt, welches aber auch für Nicht-Surfer bestens geeignet ist. Der lebhafte Bade- und Ferienort hat beste Bedingungen für einen entspannten Aufenthalt am Strand, im Wasser und in Meeresnähe.

    Paddeln Sie im Kanu über das Meer, gehen Sie auf eine Wal-/Delfinbeobachtungstour oder rutschen Sie mit dem Sandboard die Dünen hinab. Fragen Sie einfach bei Ihrer Unterkunft nach, welche Aktivitäten für Sie und Ihre Familie in Frage kommen und genießen Sie diesen letzten Tag in der Region.

    Küste von St. Francis Bay

    Schlendern Sie an der Küste von St. Francis Bay entlang.

    Tag 4 – Abreise aus St. Francis Bay

    Und schon endet Ihre Zeit an der Küste der Garden Route. Wenn Sie noch einen Tag länger bleiben möchten, geben Sie uns gerne Bescheid. Dies ist selbstverständlich machbar. Wenn Sie weiter in östlicher Richtung reisen, erreichen Sie demnächst den Addo Elephant Park, wo Sie auf spannende Safari gehen können.

    In Richtung Kapstadt fahren kommen Sie am Tsitsikamma Nationalpark vorbei und können einen Abstecher im Lagunenort Knysna machen. Hier gibt es viele Fischspezialitäten und eine Townshiptour planen wir Ihnen auch gerne, wenn Sie möchten.